1./2. Februar 2020: Ready to rise!

Löse deine Blockaden mit der Psychologie der Chakras

Hast du manchmal das Gefühl, mit angezogener Handbremse durchs Leben zu gehen?

Fehlt es dir an Vertrauen und Energie, oder an Selbstbewusstsein und Durchsetzungskraft, um deine Ziele zu erreichen?

Oder fehlen dir Fokus und Durchhaltevermögen?  Fühlst du dich einsam, oder versteckst du dich hinter Masken?

Vielleicht suchst du auch nach deiner wahren Berufung, oder nach einem höheren Sinn im Leben.

Jeder Mensch hat alles in sich, um ein erfülltes Leben im Einklang mit seiner wahren Natur zu leben. Doch jeder Mensch trägt auch Blockaden in sich, erschafft sich selbst innere Gefängnisse, bis hin zur Selbstsabotage. Diese Blockaden verhindern, dass wir das leben können, was in uns angelegt ist, dass wir erfüllte Beziehungen führen, und dass wir genug Lebensenergie zur Verfügung haben, um unsere Wünsche und Träume zu verwirklichen.  Diese Muster aufzulösen gehört zu den wesentlichen Entwicklungsaufgaben jedes Menschen.

Ein genialer Bauplan des Menschen

Das Chakra-System ist ein uralter und hochintelligenter Bauplan des Menschen, der alle Dimensionen des menschlichen Daseins vereint: Den physischen Körper und den Energiekörper, die Psyche, die Seele und den Geist. Die Chakras sind die Schnittstellen zwischen all diesen Dimensionen, und dadurch DIE Schlüsselstellen, um Blockaden zu lösen und die Lebensenergie zu harmonisieren. 

Das Chakra-Modell ist ein hochwirksamer Kompass, der dich nicht nur erkennen lässt, was dich blockiert und warum, sondern dir auch Wege zeigt, um Blockaden aufzulösen und dich frei zu entfalten. 

Die 7 Schlüssel zu innerer Freiheit

Zu jeden Chakra gehören zwei Gegenspieler: Der Schatten und der Avatar. Der Schatten entspricht einer Blockade, der Avatar der voll entwickelten, positiven Qualität eines Chakras in seiner archetypischen Form.  Die 7 Schlüssel zu einem Leben in Freiheit bestehen darin, sich der Schatten bewusst zu werden und sie zu integrieren, so dass dir die Energie der 7 Avatare voll zur Verfügung steht:

1. Chakra: Überwinde deine Ängste, entwickle Urvertrauen und erwecke die wilde Frau in dir!

2. Chakra: Lass Schuldgefühle los, genieße das Leben und erwecke die Lebenskünstlerin in dir!

3. Chakra: Löse dich von Schamgefühlen, werde selbstbewusst und erwecke die Kriegerin in dir!

4. Chakra: Heile alte Verletzungen, lass die Liebe fließen und erwecke die Königin in dir!

5. Chakra: Lass Lebenslügen los und Masken fallen, finde deinen authentischen Selbstausdruck und erwecke die Wahrheitssprecherin in dir!

6. Chakra: Durchschaue Täuschungen, vertraue deinen intuitiven Kräfte und erwecke die Magierin in dir!

7. Chakra: Gib die Illusion der Trennung auf, erlebe All-Eins-Sein und erwecke die Meisterin in dir!

In diesem Seminar

  • lernst du die Chakras als holistisches psychologisch-energetisches Modell kennen
  • erfährst du, wie Blockaden entstehen, wodurch sie sich auf körperlicher und seelischer Ebene zeigen, und wie sie dich in deiner Entfaltung behindern
  • führst du eine Chakra-Anamnese durch
  • erkennst du den Unterschied zwischen Defiziten und Exzessen in den einzelnen Chakras
  • lernst du kraftvolle und subtile energetische Tools kennen, um die Energie in den Chakras zu harmonisieren
  • erlernst du spezifische Heil-Meditationen, Mudras und Mantras für jedes Chakra
  • erfährst du, welche Entwicklungsaufgaben laut Chakra-Modell jedes Lebensjahr mit sich bringt, und wie sich das auf deine Beziehungen auswirkt

Der beeindruckendste Beitrag der Chakren gleicht einem psychologischen Durchbruch:

ein umfassendes Verständnis der psychischen Struktur, das strahlendes Wohlbefinden, Glück und Sinn mit sich bringt.

~ Shai Tubali

REFERENTIN

Laya Commenda

DATUM UND UHRZEIT

Samstag, 2. Februar 2020
10 – 18 Uhr

Sonntag, 3. Februar 2020
10 – 17  Uhr

Kosten

€ 320

inkl. ausführliche Seminarunterlagen und Audio-Dateien für die Meditation zuhause,
Tee, Obst und Pausen-Snacks

Fühl dich wohl!

Matten, Decken, Gurte, Blöcke und Sitzkissen stehen kostenlos zur Verfügung. Auch Bio-Yogi-Tee bieten wir dir gerne kostenlos an!

Wir weisen darauf hin, dass wir bei Workshops, Seminaren und Veranstaltungen fallweise Fotos anfertigen, die wir für die öffentliche Berichterstattung und Bewerbung (zB. in Zeitungen und Zeitschriften bzw. auf unserer Website und unseren Social Media Kanälen) verwenden.

Solltest du damit nicht einverstanden sein, gib uns bitte VOR Beginn der Veranstaltung Bescheid. In diesem Fall werden selbstverständlich keine Fotos von dir veröffentlicht!