28./29. Nobember 2020: LIEBESLEBEN – DIE ANATOMIE WEIBLICHER SEXUALITÄT

Viele Frauen leiden darunter, dass sie selten oder sogar nie zum Orgasmus kommen und ihr Liebesleben nicht so erfüllend ist, wie sie es sich wünschen würden.  Leider haben nur die wenigsten Frauen erfahren, dass es auch ganz anders sein kann – und was sie selbst dafür tun kann.

In diesem Seminar erfährst du, wie einseitige neuronale Verknüpfungen, körperliche und emotionale Blockaden und gesellschaftliche Dogmen uns davon abhalten, so viel Spaß und Befriedigung beim Sex im Alltag zu erleben, wie wir es eigentlich könnten. Und du lernst, wie du Wissenschaft und praktische Übungen einsetzen kannst, um zum natürlichen Ursprung des weiblichen Körpers und des weiblichen Orgasmus zurückzufinden.

Neurologische Verknüpfungen
Ein Großteil der Orgasmusfähigkeit hängt davon ab, wie stark die neurologischen Kanäle zwischen Vagina, Brust und Gehirn ausgeprägt sind. Mit einfachen Übungen kann frau dafür sorgen, dass diese immer stärker und verlässlicher werden.

Körperliche Sensibilisierung
Viele Frauen tragen unangenehme, emotionale wie auch körperliche Erfahrungen mit sich, die oft zu einem körperlichen Rückzug führen. Oft treten in Folge Blockaden und Schmerzen in sensiblen Körperregionen auf. Mit Fingerspitzengefühl kann man diese Blockaden loswerden.

Wissenschaftliche Erkenntnisse
Körperliche Erregungskurve versus emotionale Lustkurve – welche Rollen spielen diese Kurven beim Liebesspiel? Wie bringt frau diese zusammen, damit eine tiefe, emotionale und körperliche Befriedigung stattfinden kann? Was braucht das Gehirn, damit eine Frau loslassen und sich richtig fallen lassen kann?

 

Das erwartet dich in diesem Seminar: 

Neben ausführlicher Theorie werden wir auch praktische Übungen anwenden, die dir helfen, Schritt für Schritt das zu lösen, was dir bisher im Weg stand.

Achtung: Bei den Übungen handelt es sich NICHT um Sexpraktiken! Die Übungen werden genau erklärt und in Kleidung durchgeführt. Bitte bequeme Kleidung mitbringen!

Ablauf

Samstag, 28.11.2020, 18:00 – 21:00 Uhr
ANATOMIE DER WEIBLICHEN SEXUALITÄT – TEIL 1

  • Warum erleben so viele Frauen ihr Liebesleben als nicht befriedigend, wohingegen Männer regelmäßig zum Höhepunkt kommen?
  • Was ist der Unterschied zwischen Mann und Frau?
  • Den gesamten Sinnesapparat zu sensibilisieren kann man üben und lernen.
  • Ein erfüllendes Liebesleben ist wie ein Klavierkonzert: Übung macht die Meisterin.
  • Sexuelle Organe im weiblichen Körper
  • Erogene Zonen in der Vagina – viele mehr als allgemein bekannt!
  • Yin-Yang-Prinzip der Orgasmen

 

Sonntag, 29.11.2020, 09:30 – 17:00 Uhr
ANATOMIE DER WEIBLICHEN SEXUALITÄT – TEIL 2

  • Yogaeinheit „Hüfte“
  • Blockaden
  • Welche Rolle spielt das Gehirn
  • Die richtigen Nervenbahnen stimulieren und sensibilisieren.
  • Genuss, der Weg zum Ziel

GABRIELE ANNA MANN

www.meinliebesleben.de

 

Gabriela Anna Mann ist in Stuttgart geboren und ging nach dem Abitur nach Berlin und Kalifornien, um Schauspiel zu studieren. Nebenher praktizierte und studierte sie in Berlin über zehn Jahre lang bei der renommierten Heilerin Yashi Kunz Meditation. Nach langer Recherche nach einer Heilausbildung, die über die Heilpraktikerschule hinausging, stieß sie auf das Tantric Institute of Integrated Sexuality in Los Angeles. Seither arbeit sie interntional als Integrated Relationship & Sexual Health Coach  – sofern sie nicht gerade über den Fernsehbildschirm flimmert. Mehr Infos zu Gabriela Anna Mann findest du unter www.meinliebesleben.de

DATUM UND UHRZEIT

Samstag, 28. November
18:00 – 21:00 Uhr

Sonntag, 29. November
9:30 – 17:00 Uhr

Kosten

regulär: € 165

Mitglieder: € 150

Fühl dich wohl!

Matten, Decken, Gurte, Blöcke und Sitzkissen stehen kostenlos zur Verfügung. Auch Bio-Yogi-Tee bieten wir dir gerne kostenlos an!

DIE NÄCHSTEN TERMINE

Yoga Mom relax
Yoga Mom relax

Tu deinem Körper und deiner Seele nach den Anstrengungen von Schwangerschaft, Geburt und den ersten Wochen mit Baby etwas Gutes!

mehr lesen
Yoga Mom-to-be
Yoga Mom-to-be

Erlebe die Phase der Schwangerschaft und Geburt so bewusst und entspannt wie möglich! Kundalini Yoga unterstützt dich dabei.

mehr lesen