30. Oktober – 1. November 2020: Find your essence

Deine innere Wahrheit leben

Stille – Meditation – Intuitives Schreiben – Vision

Möchtest du deinem inneren Kompass folgen und dich von deinen Visionen leiten lassen?

Sehnst du dich danach, im Einklang mit deiner wahren Natur zu leben?

Um dich selbst zu erkennen und ein Leben zu führen, das deiner inneren Wahrheit entspricht, gilt es immer wieder innezuhalten und still zu werden.

In der Stille findest du zu deiner Essenz.

In der Stille hörst du die Stimme deiner inneren Weisheit.

In der Stille findest du Antworten auf deine Fragen.

Die Stille stellt keine Fragen,

aber sie kann uns auf alles eine Antwort geben.

~ Ernst Fernstl

 

Nutze die besondere Zeit rund um Allerheiligen, um dich auf eine Reise zu dir selbst zu machen!

In diesem Seminar findest du Zugang zu deinem inneren Wissen.

Du lässt den Trubel des Alltags hinter dir, lässt Druck und Anspannung los, und verbindest dich mit deinem Wesenskern.

Alte Glaubenssätze verlieren ihre Macht über dich, neue geistige Freiräume eröffnen sich, und deine Visionen kommen ans Tageslicht.

Aus deiner Essenz heraus entfaltet sich die Kraft des geschriebenen Wortes.

Deine eigenen Texte werden zur Seelen-Botschaft an dich selbst.

Das Wort,
das aus der Seele kommt,
das setzt sich ganz bestimmt ins Herz!

~ Rumi

Bewegte und stille Meditation, geführte Reisen, Tiefenentspannung und Visualisierungsübungen erlauben dir, loszulassen, dich tief zu entspannen und in deine innere Welt eintauchen.

Meditatives, intuitives und kreatives Schreiben bringen die Botschaften deiner Seele aufs Papier.

REFERENTIN

Laya Commenda

DATUM UND UHRZEIT

Freitag, 30. Oktober 2020
18:00 – 21:00 Uhr

Samstag, 31. Oktober 2020
9:30 – 18:00 Uhr

Sonntag, 1. November 2020
9:30 – 16:00 Uhr

Kosten

​€ 290

für yogalounge-Mitglieder € 270

inklusive:
* Seminarunterlagen
* kreatives Schreibmaterial
* Tee, Kaffee, Obst und Snacks

Wir weisen darauf hin, dass wir bei Workshops, Seminaren und Veranstaltungen fallweise Fotos anfertigen, die wir für die öffentliche Berichterstattung und Bewerbung (zB. in Zeitungen und Zeitschriften bzw. auf unserer Website und unseren Social Media Kanälen) verwenden.

Solltest du damit nicht einverstanden sein, gib uns bitte VOR Beginn der Veranstaltung Bescheid. In diesem Fall werden selbstverständlich keine Fotos von dir veröffentlicht!